Zwei bei Kallwass
Di 18.09.2012, 14:00

Zwei bei Kallwass

Die erfahrene Psychologin Angelika Kallwass hilft, Konflikte zu lösen. © SAT.1

Nachdem Ingrid Felten (42) ihren Sohn Ely beim Onanieren erwischt hat, wirft sie ihrem Mann Matthäus (45) vor, ein schlechtes Vorbild für den 17-Jährigen zu sein. Sie macht ihren Gatten verantwortlich, weil er selbst eine große Pornosammlung besitzt. Ist der Vater tatsächlich für das Verhalten des gemeinsamen Sohnes verantwortlich? Angelika Kallwass findet es heraus.

Kommentare

Jetzt downloaden!

Kann aus Wissenschaft Liebe werden? Ja, glauben 5.128 Singles, die sich für die dritte Staffel von „Hochzeit auf den ersten Blick“ beworben haben.

Mehr lesen

Fan werden