Kampf der Köche - Wer haut den Profi in die Pfanne?

Das Rezept von Samir

Ägyptisches Belohnungshuhn

11.10.2016
Sam_Belohnungshuhn
Zutaten für Portionen
500 g Couscous
250 g Hähnchenleber
200 g Granatapfelkerne
1 Bund Petersilie,
1 Bund Koriander
4 Maishähnchenbrust mit Haut
1.5 Zwiebeln
4 EL Tomatenpulpo
5 EL Mandelsplitter (geröstet)
5 EL Haselnüsse gehackt (geröstet)
2 EL Boharat
1.5 EL Cayenne Pfeffer
3 EL Molasses (Granatapfelsirup)
100 g Butter
200 ml Hühnerfond
1 Griechischer Joghurt

Kochzeit: 45 Minuten


Kochvorgang: 

  • Die Nüsse rösten und bei Seite stellen
  • Zwiebeln anschwitzen und die Leber dazugeben
  • Mit Tomatenmark und Molasses vermengen und mit Boharat würzen
  • Die Haut vom Hähnchen trennen und zu einem Chip braten
  • Die Brust mit Salz, Pfeffer und Olivenöl bestreichen, anbraten und im Ofen bei 100 Grad garen.
  • Den Couscous zubereiten, mit Boharat würzen und mit den Nüssen, den Kräutern und den Granatapfelkernen garnieren.

Alles zusammen anrichten und schmecken lassen!

Weitere beliebte Sendungen

Jetzt downloaden!