Kampf der Köche - Wer haut den Profi in die Pfanne?

Das Rezept von Thomas

Dänische Ente mit Grape-Lakritzsauce

und Grillgemüse Provencial

07.10.2016
Thomas_Entenbrust
Zutaten für Portionen
2 kleine Entenbrüste
1 Apfel
20 Dörrpflaumen
20 Dörr-Mangostücke
30 cl Brandy
250 ml Orangensaft
2 Grapefruit (süss rot oder gelb)
1 TL Lakritzpulver
125 g Butter (kalt)
200 ml Weißwein, trocken
2 Süßkartoffeln groß (wegen der Scheiben)
4 Pastinake
12 kleine Bratpaprika (grün)
2 Spitzpaprika rot
1 Paprika orange
1 Paprika grün
2 Möhren
2 Rote Zwiebeln, mittelgroß
1 frische reife Mango
3 TL Lemoncurd
50 ml Erdnussöl oder Rapsöl
3 TL Kräuter der Provence
2 TL Paprikapulver
1 Knoblauchzehe
100 g kalte Butter
2 TL Stärke
1 Zitrone
250 ml Entenfond
1 EL Rapsöl
1 Prise Zucker, Salz, Pfeffer

Kochzeit: 30 Minuten


Zubereitung: 

  • Die Entenbrüste: scharf anbraten auf der Hautseite, dann in ein Bett aus den Pflaumen, Mango und Apfel legen und im Ofen bei 130 Grad fertig garen lassen.
     
  • Die Sauce: alle Zutaten hineingeben und einkochen lassen mit kalter Butter abbinden. 
     
  • Gemüse und die Beilagen: auf einer Grillplatte anrösten und die Zwiebeln mit Rotwein tränken und dekorieren.
     
  • Ente mit dem Dörrgemüse belegen, Sauce umhersetzen und das Grillgemüse anrichten. 

20 Spießchen aus Bambus für die Dekoaration

Kommentare

Jetzt downloaden!

Kann aus Wissenschaft Liebe werden? Ja, glauben 5.128 Singles, die sich für die dritte Staffel von „Hochzeit auf den ersten Blick“ beworben haben.

Mehr lesen

Fan werden