Kampf der Köche - Wer haut den Profi in die Pfanne?

Das Rezept von Kolja Kleeberg

Gefüllte Hühnerbrust

29.09.2016
Kolja_Huehnerbrueste
Zutaten für Portionen
3 Hühnerbrüste à 150 g
40 g Frischkäse
3 Scheiben Schinken
6 Salbeiblätter
1 EL Mehl
1 Ei
1 etwas Panku
300 g Wirsingblätter
300 g festkochende Kartoffeln
0.5 Liter Milch, Weißwein
1 Stärke
200 g Gorgonzola
1 Zitrone
1 Prise Salz
1 Prise Muskat

Kochvorgang:

  • Die Hühnerbrüste ohne Haut quer halbieren und plattieren, salzen und Frischkäse darauf streichen, Schinken und Salbei auf die Hühnerbrüste lesen und diese einrollen, dann mit Mehl, Ei und Panku panieren und in der Pfanne in Öl/ Butter gold/gelb ausbacken.
  • Die Wirsingblätter in Rauten schneiden und blanchieren. Festkochende Kartoffeln mit Schale in Würfel schneiden und frittieren.
  • Milch und Sahne aufkochen und mit in Weißwein angerührter Stärke binden und Gorgonzola einmixen. Mit dem Abrieb und Saft einer Zitrone, Salz und Muskat abschmecken. 

Tim Mälzer macht's vor: Saftige Hühnerbrust !

Kommentare

Die besten Lifehacks

Wer traut sich?

Das TV-Event

Fan werden