Kampf der Köche - Wer haut den Profi in die Pfanne?

Das Rezept von Mirko Reeh

Kalbsfrikadelle

mit Kartoffel-Sellerie-Püree & Gurkensalat

11.10.2016
MIrkoReeh_Kalbsfrikadelle
Zutaten für Portionen
300 g Kartoffeln
200 g Sellerie
1 Messerspitze Vanille
100 ml Sahne
100 g Butter
1 Prise Salz, Pfeffer
400 g Kalbshack
1 Ei
1 EL Sojasoße
1 Spritzer Tabasco
1 Zwiebel
200 ml Weißwein
1 Gurke
1 EL Schmand
1 EL Dill
1 Prise Zucker

Kochvorgang:

  • Kartoffeln und Sellerie im Mixer mit einer Spur Vanille, Sahne und Butter fein pürieren. Das Ganze wird mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.
     
  • Für die Frikadellen 400 g Kalbshack, 1 Ei, 1 EL Sojasoße und einen Spritzer Tabasco gut bis der Speck braun ist.
     
  • Für das Weißweinschäumchen eine Zwiebel vierteln und in Olivenöl anbraten. Den Weißwein aufkochen lassen und 100 ml Sahne mehrfach aufkochen lassen, mit Butter aufschäumen und mit Salz und Pfeffer würzen.
     
  • Für den Gurkensalat eine Gurke in zwei Stücke schneiden, an vier Stellen gegenüberliegend abschälen bis zu den Kernen, dann leicht salzen und einen Moment stehen lassen. Den Schmand, Dill und etwas Zucker, Salz und Pfeffer mit den Gurken vermengen. Dazu kommt ein Spritzer Olivenöl und 1 EL Essig. 

Kommentare

Jetzt downloaden!

Kann aus Wissenschaft Liebe werden? Ja, glauben 5.128 Singles, die sich für die dritte Staffel von „Hochzeit auf den ersten Blick“ beworben haben.

Mehr lesen

Fan werden