Kampf der Köche - Wer haut den Profi in die Pfanne?

Das Rezept von Joschka Glod

Karamellisierter Kaiserschmarrn

mit Zwetschgenröster

05.10.2016
Kariserschmarrn_Joschka_Gold
Zutaten für Portionen
1 Kiste Zwetschgen
9 Eier
25 g Butter
150 g Zucker
150 g Mehl
50 ml Schlagsahne
100 ml Milch
150 ml Rotwein
80 ml Portwein

Zubereitung:

  • Zwetschgenröster: Die Butter in einer Pfanne erhitzen, Zucker hinzugeben und karamellisieren lassen. Mit Rotwein und Portwein ablöschen und einkochen lassen. Die Zwetschgen fein würfeln und in den eingekochten Sud geben.
  • Teig: 4 Eigelb vom Eiweiß trennen, das Eiweiß schaumig schlagen und mit ein wenig Zucker süßen, 5 Eier mit 100 gr Zucker vermischen und mit den 4 übriggebliebenen Eigelben cremig schlagen, Schlagsahne, Milch dazugeben und verrühren bis eine glatte Masse entsteht, nach und nach Mehl hinzugeben und anschließend das Eiweiß unterheben.
  • Erneut Butter und Zucker in einer Pfanne karamellisieren, anschließend den Teig dazugeben. Braun anbraten, bei 180°C für ca. 10 Minuten in den Backofen geben und anschließend für einige Minuten mit Oberhitze grillen, auf ein Brett stürzen, in Streifen schneiden und anrichten.

Kommentare

Die besten Lifehacks

Wer traut sich?

Das TV-Event

Fan werden