Kampf der Köche - Wer haut den Profi in die Pfanne?

Das Rezept von Anton Schmaus

Peking-Sandwich

23.09.2016
Peking-Sandwich_Anton_Schmaus
Zutaten für Portionen
2 Zitronen
3 Limetten
0.5 Ingwer-Zehe
1 Prise Chili
1 EL Honig
1 EL Sojasauce
1 EL Fischsauce, Sesamöl, Salz, Pfeffer
0.5 Gurke
0.5 Mango
0.5 Rettich
1 Salatherzen
1 Prise Minze, Koriander, Basilikum

Kochvorgang:

  • Die Entenbrust auf der Hautseite kreuzförmig einritzen, mit Salz und Pfeffer würzen und auf der Hautseite ca. 5 Minuten bei wenig Hitze braten.
  • Anschließend bei 110 Grad Umluft für 15 Minuten in den Ofen geben.
  • Für die Marinade: Zitronensaft, Limettensaft, Limetten- und Zitronenabrieb, frisch geriebenes Zitronengras, eine halbe Zehe Ingwer, Chili, Honig, Sojasauce, Fischsauce, alles vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Toast in Sesamöl anbraten.
  • Gurken, Mangos und Rettich in Streifen schneiden, Salatherzen grob schneiden.
  • Die Toastscheiben mit allen Zutaten belegen und mit Kräutern (Minze, Koriander, Basilikum) bestreuen.

Kommentare

Die besten Lifehacks

Wer traut sich?

Das TV-Event

Fan werden