Kampf der Köche - Wer haut den Profi in die Pfanne?

Das Rezept von Ralf Zacherl

Schokoladenkuchen mit Chia-Samen-Pudding

26.09.2016
Schokokuchen_Zacherl
Zutaten für Portionen
400 ml Mandelmilch
2 EL eingeweichte Chiasamen
1 EL Stärke
1 EL Puderzucker
1 EL Sesamöl
1 Mark einer halben Vanilleschote
1 etwas Orangenabrieb
1 etwas Zitronenabrieb
4 cl Amaretto
2 EL weiße Kuvertüre
1 Prise Zimt, Salz und Kurkuma
300 g Kuvertüre
6 EL Wasser
2 EL Chia-Samen, Stärke, Mehl
60 g Zucker, Backpulver
90 g Mandelgries
5 cl Cointreau
1 Prise Salz

Kochvorgang:

  • Chia-Samen-Pudding: Mandelmilch aufkochen,  eingeweichte Chia-Samen, Stärke, Puderzucker und Sesamöl vermengen und dazugeben. Vanillemark, Orangenabrieb, Zitronenabrieb, Amaretto, weiße Kuvertüre, Prise Zimt, Salz und Kurkuma in die Mandelmilch geben.
  • Schokoladenkuchen: Kuvertüre schmelzen, Wasser, Chia-Samen, Stärke, Mehl, 60 g Zucker, Backpulver, Mandelgries, 5 cl Cointreau, Prise Salz vermengen. Förmchen ölen und zuckern und die Masse in die Förmchen geben. Kuvertüre als Kern hinzufügen und 10 Minuten backen.

Kommentare

Die besten Lifehacks

Wer traut sich?

Das TV-Event

Fan werden