Lenßen und Partner
Mi 29.08.2012, 10:30

Erpresstes Mutterglück

Jens Vogel hat ernsthafte Probleme in seiner Beziehung. Wie aus dem Nichts eröffnete ihm seine schwangere Freundin Ellen, dass er nicht der Erzeuger des Babys sei. Nach der Geburt will sie das Kind umgehend zur Adoption freigeben. Aus der gemeinsamen Wohnung ist der verunsicherte junge Mann bereits ausgezogen. Von einer Affäre will der Personaltrainer bisher nichts mitbekommen haben. Er bittet Ingo Lenßen herauszufinden, wer der mögliche Vater des Kindes ist.

Kommentare

Jetzt downloaden!

Kann aus Wissenschaft Liebe werden? Ja, glauben 5.128 Singles, die sich für die dritte Staffel von „Hochzeit auf den ersten Blick“ beworben haben.

Mehr lesen

Fan werden