Little Big Stars mit Thomas Gottschalk
80444435
Thomas Gottschalk freut sich schon sehr auf die kleinen Talente. © dpa

Thomas Gottschalk moderiert die neue SAT.1 Familien-Show "Little Big Stars"

Auf dieser Bühne werden die Kleinsten zu den Größten, auf dieser Bühne wird viel gelacht: Thomas Gottschalk lädt Kinder aus der ganzen Welt in die neue SAT.1 Familien-Show "Little Big Stars" im Frühjahr 2017 ein. US-Moderatorin Ellen DeGeneres und Comedian Steve Harvey haben die Show gemeinsam für NBC entwickelt. "Little Big Shots" startete in den USA so erfolgreich wie keine andere Show in den vergangenen fünf Jahren. 

Thomas Gottschalk: „Ich habe 'Little Big Shots' in den USA gesehen und war sofort begeistert. Die Show ist perfekt für Kinder, Eltern und Großeltern – bin ich alles – und sie funktioniert ohne große Stars, denn die kleinen sind viel lustiger.“

Auch SAT.1-Geschäftsführer Kaspar Pflüger ist von dem Konzept begeistert: "'Little Big Shots' ist der erfolgreichste Show-Start in den USA seit 'The Voice' und steht für Unterhaltung für die ganze Familie. Damit passt 'Little Big Shots' perfekt zum neuen Show-Sonntag in SAT.1. Ich kann mir niemand besseren als Thomas Gottschalk in der Rolle des Gastgebers für diese tolle Show vorstellen. Wie kaum ein anderer versteht er es, spontane, humorvolle und unterhaltsame Gespräche zu führen – egal ob mit ganz großen oder unseren kleinen Stars."

Worum geht es?

In "Little Big Stars" steht der Spaß – nicht der Wettkampf – im Vordergrund: Die kleinen Stars der Show tanzen, beherrschen virtuos ihre Instrumente, verdrehen mit Akrobatik den Zuschauern den Kopf, verzaubern mit ihren Stimmen oder bringen mit ihrem Comedy-Talent alle zum Lachen. Das Besondere: Keine Bewertung, keine Jury, keine Konkurrenz. Gastgeber Thomas Gottschalk begegnet jedem Kind zum ersten Mal auf der Bühne und wird von dessen besonderen Talenten genauso überrascht wie der Zuschauer. Dabei wird herzhaft und herzlich gelacht.

"Little Big Stars"startet am 23. April 2017, sonntags um 20:15 Uhr, in SAT.1.