MTV Unplugged Kahedi Radio Show

Max Herre Special

© ProSieben

Max Herre hat seine Version der legendären "MTV Unplugged" - Sessions aufgenommen. In dem mehr als zweistündigen, komplett akustischen Konzert spannt er einen Bogen von den Anfängen seiner Karriere mit der wegweisenden deutschen Hip-Hop-Band Freundeskreis hin zu seinen jüngsten Erfolgen als Solokünstler.

Max-Herre-01
© Ronald Dick

“MTV UNPLUGGED KAHEDI RADIO SHOW" ist ein einzigartiges musikalisches Experiment und gleichzeitig auch eine Hommage an die Idee der „Pirate Radios“: eine Mischung aus offener Studio-Session und eklektischer „KAHEDI“-Radioshow, in der Klassiker wie „A.N.N.A.“ oder „Tabula Rasa“ ebenso Platz finden wie Herres Hit aus dem Jahr 2012, „Wolke 7“, sowie viele der besonderen Songs & Kollaboration aus seiner 17 jährigen Karriere. Schauplatz ist das altehrwürdige Funkhaus Nalepastraße in Berlin.

Begleitet wird er von dem 25-köpfigen KAHEDI RADIO ORCHESTRA unter der Leitung von Lillo Scrimali und wichtigen Weggefährten wie Joy Denalane, Samy Deluxe, Gentleman, Patrice, Afrob, Grace, Tua, Megaloh, Philipp Poisel, Sophie Hunger oder Gregory Porter.

Sämtliche Musikerkollegen versammelten sich dabei um Max Herre, um im Rahmen von MTV Unplugged in den Hallen des geschichtsträchtigen Funkhauses Berlin ein Stück Musikgeschichte neu aufzubereiten. Ein popkultureller Ritterschlag für Max Herre und ein einzigartiges Erlebnis für Musiker und Zuschauer gleichermaßen. 

Am Freitag, 20.12. um 00:25!

Werde Fan auf Facebook