Mein Mann kann

Bei "Mein Mann kann" müssen sich nun auch Promis beweisen!

Promispecials

mein-mann-kann-30
© SAT.1/Willi Weber

„Mein Mann kann“: Barbara Wussow, Jeanette Biedermann, Matthias Steiner und Konny Reimann zocken in SAT.1

Unterföhring, 5. Mai 2013. Christine Theiss und Oliver Pocher stellen prominente Paare auf den Prüfstand: Zur Premiere der beiden Moderatoren der SAT.1-Show „Mein Mann kann“ treten die Ehepaare Barbara Wussow und Albert Fortell, Jeanette Biedermann und Jörg Weißelberg, Inge und Matthias Steiner, sowie Manu und Konny Reimann an. SAT.1 zeigt die erste von drei neuen Folgen „Mein Mann kann“ am Freitag, 14. Juni 2013, um 20.15 Uhr.

Bei „Mein Mann kann“ zocken die Damen am Pokertisch mit Gastgeber und Dealer Oliver Pocher um die Fähigkeiten ihrer Männer. Wie viele Unterhosen kann er in drei Minuten ohne Hände anziehen? Wie viele Teller trifft man(n) beim Teller-Bowling? Wie viele Heftklammern lässt er sich an den Körper tackern? Die Herren warten in schalldichten Kabinen auf die Aufgaben, die ihnen ihre Frauen aufhalsen und Spielführerin und Kommentatorin Christine Theiss für sie vorbereitet hat. Die besten beiden Paare zocken in drei Finalspielen gegeneinander um 50.000 Euro für einen guten Zweck.

 „Mein Mann kann“ am Freitag, 14. Juni 2013, um 20.15 Uhr in SAT.1

Schon vor dem Promispecial könnt ihr euch hier die neuen Moderatoren anschauen!>>

Ab in den Foodtruck!

Fan werden