Niedrig und Kuhnt

Brigitte Eckrich

Geburtstag: 27. Januar 1962

nuk_sabine_300x400

Biografie

"Lasst es euch gut gehen, denn man lebt jeden Tag nur einmal. Und wer weiß, es könnte der letzte sein."

Die studierte Sozialarbeiterin und Sozialtherapeutin liebt die Verwandlung. Deshalb hat sie schon seit früh und ausgiebig in (Laien-)Theatergruppen gespielt. Außerdem ist sie ein großer Fan von Mittelalterfesten und Live-Rollenspielen.

Zum Fernsehen kam sie über ein Casting und hat schon in verschiedenen Formaten ihr Talent bewiesen, bevor das Team von "Niedrig und Kuhnt" auf sie aufmerksam wurde.

Die Rechtsmedizin übt auf die zweifache Mutter eine morbide Faszination aus. Mit Begeisterung recherchiert sie vor jedem Dreh die medizinischen Fakten. Aber wer jetzt denkt, sie sei auch von ihrem Temperament her düster und grimmig, der irrt sich. Sie sprüht nur so vor Lebenslust und genießt den herzlichen und liebevollen Umgang im Team.

Brigitte Eckrich spielt Dr. Sabine Scholz-Musavi in der Serie  "Niedrig und Kuhnt - Kommissare ermitteln"

Mehr Ermittler