Promi Big Brother

Der Tennisspieler hofft auf eine coole und lässige Zeit im Haus!

Daniel Köllerer

PBB_daniel_1200
© SAT.1/Guido Engels

Was erwartest Du Dir von Deinem Einzug ins "Promi Big Brother"-Haus?

Ich möchte in den zwei Wochen mit meinen Mitbewohnern eine coole und lässige Zeit verbringen und würde natürlich gerne am 28. August das Haus als Sieger mit den 100.000 Euro verlassen.

Was wirst Du im Haus wohl am meisten vermissen?

Definitiv meine Tochter. Es wird für mich sicher eine Bewährungsprobe, wenn ich sie zwei Wochen lang nicht sehen darf. Dafür wird die Freude umso größer sein, wenn ich sie danach wieder in meine Arme schließen darf.

Was muss das Haus haben, damit Du Dich wohlfühlst?

Luxus ist für mich absolut gar nicht wichtig. Für mich wäre es super, wenn ich ein Bett hätte, in dem ich mich täglich von den "Strapazen" erholen könnte. Das war es auch schon. Dann würde ich mich im Haus wohlfühlen.

24-Stunden-Kameraüberwachung. Macht Dir das zu schaffen oder nutzt Du es als Chance dein "wahres Ich" zu zeigen?

Ich bin immer so wie ich bin. Ich zeige immer mein wahres Ich, egal ob eine Kamera dabei ist, oder nicht. Ich bin natürlich auch anpassungsfähig, lasse mich aber nicht verbiegen.

Hashtag zum Bewohner: #PBBDaniel

Die schönsten Szenen von Daniel

Aaron hatte sie alle im Interview!

Jetzt Fan werden!

News