Pures Leben - Mitten in Deutschland
Mi 07.11.2012, 17:00

Der unheimliche Nachbar

Pures Leben Logo neu
Pures Leben

Die alleinerziehende Mutter Nele Müller wohnt mit ihren beiden Kindern Melissa und Mickey seit 5 Jahren im Plattenbau in Berlin-Marzahn. Um das Taschengeld aufzubessern, suchen die 17-jährige Melissa und ihr 16-jährige Bruder Mickey im Hausmüll nach  Pfandflaschen. Dabei beobachten sie, wie der seltsame und furchterregende Nachbar Ulf ein totes Meerschweinchen in den Müll wirft. Das leblose, und möglicherweise gequälte Meerschweinchen, lässt den Geschwistern keine Ruhe. In geheimer Mission schleichen sich die Geschwister in die Wohnung des Nachbarn - Hier machen sie eine schreckliche Entdeckung.

Kommentare

Fan werden