Schicksale - und plötzlich ist alles anders
Mi 27.02.2013, 17:30

Im Leben der Tod

Als ihr Mann Daniel bei einem Kanutrip in den Pyrenäen ums Leben kommt, steht Sonja Keese mit ihren zwei kleinen Kindern plötzlich alleine da. Doch damit nicht genug: ihr kleiner Spielzeugladen steht vor der Insolvenz. Daniels tragischer Tod scheint die finanzielle Rettung der jungen Witwe zu sein. Doch die Versicherung will nicht zahlen, da Daniels Leiche nicht aufzufinden ist. Emotionale und finanzielle Hilfe findet die 33-Jährige bei ihrem Nachbarn Karl Gorch.

Kommentare

Fan werden