Schluss mit Mobbing

Das Buch

Das Buch zur TV-Sendung

Neuer Ratgeber von Mobbing-Experte Wolfgang Kindler

vadr_schluss_mit_mobbing
© SAT.1

Ausgrenzung, Hänseleien, Intrigen, Beschimpfungen auf Facebook und Gewalt: Mobbing hat viele Gesichter - und ist im schulischen Umfeld längst zum alltäglichen Problem geworden. Begleitend zur neuen, vierteiligen Reportagereihe "Schluss mit Mobbing" in SAT.1 erscheint das Buch zur Sendung.

Der neue Praxisleitfaden durchleuchtet das Thema besonders anschaulich und liefert ganz konkrete Handlungsempfehlungen im Kampf gegen Mobbing. Ob als Begleitbuch zur SAT.1-Reihe oder völlig losgelöst von der Sendung: Das Buch zeigt Schülern, Lehrern und Eltern, wie sie dem Mobbing ein Ende setzen können.

Autor und Lehrer Wolfgang Kindler verfügt über eine jahrelange Erfahrung in der Mobbingprävention und hat diese in seine Arbeit einfließen lassen. Zunächst geht es um die Darstellung unterschiedlicher, authentischer Mobbingfälle, wovon einige auch im TV gezeigt werden. Die Fälle sollen beispielhaft verschiedene und häufige Formen des Mobbings aufzeigen. Anschließend wird geklärt, wie sich Mobbing definiert und von anderen Formen der Gewalt unterscheidet.

 

Das Buch ist frei von unnötigem Theorieballast und versteht sich als Ratgeber, der sich auf das Wesentliche konzentriert.

Zugreifen statt Wegsehen: Hier könnt ihr das Buch zur TV-Sendung bequem online bestellen .

Social Media: Facebook