Stalker - auf frischer Tat ertappt

Kriminalpsychologin Lydia Benecke bringt Licht ins Dunkel der Verbrecherseele.

Lydia Benecke, Diplom-Psychologin

Lydia

Kriminalpsychologin Lydia Benecke bringt Licht ins Dunkel der Verbrecherseele. Sie versteht, was in den Tätern vorgeht.

Lydia Benecke studierte Psychologie, Psychopathologie und Forensik an der Ruhr-Universität Bochum und ist seit 2009 als Psychologin tätig. Die Wahl-Kölnerin arbeitet seit Jahren unter anderem im Gefängnis als Therapeutin mit Sexual- und Gewaltstraftäter und betreut in verschiedenen Einrichtungen Menschen mit schwersten psychischen Erkrankungen. Selbstständig ist sie als psychologische Beraterin für Institutionen und Privatpersonen tätig, vor allem im Bereich sexueller Straftaten. Ihr Wissen und ihre Erfahrungen gibt sie in Büchern, Artikel, Kursen und Fortbildungen weiter. In ihrem aktuellen Buch "Auf dünnem Eis - Die Psychologie des Bösen" beschreibt sie die Innenwelt vor allem psychopathischer Straftäter.

Auch in ihrer Freizeit hat sie eine Vorliebe für die Dunkelheit: Ausgewählte Krimis, Vampirgeschichten und die "Schwarze Szene" lassen ihr Herz höher schlagen. Das und ihr Kaninchen Hermine, das sie fast überall hin begleitet.

Die besten Lifehacks

Wer traut sich?

Das TV-Event

Fan werden