The Biggest Loser
Mi 05.02.2014, 20:15

Bergfest beim Abspeck-Marathon

Schluss mit Zweisamkeit!

Seit sechs Wochen kämpfen die Teams Seite an Seite auf der Waage und in den Challenges und unterstützen und motivieren sich gegenseitig. Doch damit ist Schluss! Ab der fünften „The Biggest Loser“-Folge treten die verbliebenen Camp-Bewohner – aufgeteilt in zwei Mannschaften – gegeneinander an. Auserwählt zu Anführern dieser beiden Teams: Dadon (27, Frankfurt/Hessen) und Ali (31, Ahrweiler/Rheinland-Pfalz). „Krass, dass wir entscheiden dürfen, wer in welches Team kommt und dass wir ab jetzt gegeneinander spielen“, sagt der Pfälzer. Wie finden sich die Team-Partner mit der neuen Situation als Einzelkämpfer zurecht? Und wer darf mit wem um den Einzug in die nächste Runde kämpfen?

Harter Mann ganz weich!

Gellende Schmerzensschreie tönen durch das „The Biggest Loser“-Lager, denn Sabrina (26, Hamburg) und Nicole (18, Langfeld/Nordrhein-Westfalen), haben beschlossen: Marcs (18, Gammertingen/Baden-Württemberg) Pelz muss ab! „Jedes Gramm zählt und diese Enthaarung bringt mindestens ein Kilo“, sagt Sabrina. Doch ob Marc klar ist, worauf er sich einlässt? Die zwei Camp-Mädels reißen ihm mit Wachs jedes Haar vom Körper! Wird der kahl geschorene Marc auf der Waage einen Unterschied merken?

Harte Worte!

Lange haben die Kandidaten von ihren Familien nichts gehört. Jetzt erwartet sie eine Überraschung: Videobotschaften von Zuhause. Sabrina (26, Hamburg) ist geschockt und fassungslos über die klaren Worte ihrer Schwester Janina: „Ich glaube Männer sind abgeschreckt von ihrem Gewicht.“ Wie geht die 26-Jährige mit dieser ehrlichen Botschaft um? Und welche Kommentare bekommen die verbliebenen zwölf Camp-Bewohner von ihren Liebsten?

Kommentare