The Biggest Loser

Finale am Mittwoch, 8. Juni 2016, um 20:15 Uhr

Rekord-Abnahme bei „The Biggest Loser“

Prime-Time-Finale mit Matthias Killing am Mittwoch, 8. Juni 2016, um 20:15 Uhr in SAT.1

Unterföhring, 6. Juni 2016. 51,36 Prozent! Bernd (46) hat geschafft, was bisher noch keinem Kandidaten bei „The Biggest Loser“ gelungen ist: Er reduzierte sein Körpergewicht um mehr als die Hälfte. Im November 2015 trat der Dortmunder mit einem Startgewicht von 154,8 Kilo im Wettkampf an – scheiterte dann aber bereits an den ersten Challenges und verpasste den Einzug ins andalusische Abnehmcamp.

Als Web-Kandidat, gecoached von Daniel Aminati, nahm er dann parallel zu den anderen Kandidaten zu Hause in Eigenregie den Kampf gegen die Kilos auf. Mit durchschlagendem Erfolg: Im Finale von „The Biggest Loser“ präsentiert sich der Dreifachvater am Mittwoch, 8. Juni 2016, um 20:15 Uhr, mit schlanken 75,3 Kilo und stellt begeistert fest: „Ich habe die Show dazu benutzt, dass es bei mir im Kopf Klick macht. Ich brauchte das, damit ich mich gesünder ernähre und Sport mache. Dadurch verlängere ich meine Lebenserwartung und kann länger für meine Frau und meine Kinder da sein.“

Von den ursprünglich 20 angetretenen Kandidaten befinden sich noch vier Wettkämpfer im Rennen um den Titel „The Biggest Loser 2016“ und die Siegprämie von 50.000 Euro.

Kommentare