The Taste

Heidi - Folge 3

Gebratene spanische Calamaretti mit Knoblauchbaguette

The-Taste-Stf01-Epi03-2-Calamaretti-Heidi-Becher-02-SAT1
© SAT.1

Für 2 Personen

Zutaten

6–8 Calamaretti (je nach Größe)
abgeriebene Schale und Saft von 1 Bio-Zitrone
Salz
frisch gemahlener weißer Pfeffer
6 Cocktailtomaten
2 Knoblauchzehen
1/2 Bund frische glatte Petersilie
2 EL Butter
2–3 EL Olivenöl
1–2 EL Zitronenöl
6 dünne Scheiben Baguette

Zubereitung

1. Die Calamaretti putzen. Dazu zunächst die Haut von den Tuben abziehen. Die Fangarme samt Kopf herausziehen und das Innere abschneiden. Die durchsichtigen, länglichen Fischbeine aus den Tuben ziehen, die Tuben unter fließendem kaltem Wasser gründlich waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. 1 Tube in Ringe schneiden, die restlichen Tuben aufschneiden und die Ränder mehrfach einschneiden, damit sie sich beim Braten nicht aufrollen. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.

The-Taste-Stf01-Epi03-2-Calamaretti-Heidi-Becher-01-SAT1
© SAT.1

2. Die Tomaten waschen und achteln. Den Knoblauch schälen. 1 Zehe halbieren, den Rest in Scheiben schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Eine Pfanne erhitzen, dünn mit Butter ausreiben und die Brotscheiben darin von beiden Seiten knusprig rösten. Herausnehmen, mit Olivenöl beträufeln und mit der halbierten Knoblauchzehe abreiben.

3. In der Pfanne nun die restliche Butter und 1 EL Olivenöl erhitzen, die hineinlegen, mit einem Topf beschweren (damit sie sich nicht aufrollen) und bei mittlerer Hitze von jeder Seite 1 Minute braten. Herausnehmen und in einer Schüssel mit Zitronensaft beträufeln. Nun die Knoblauchscheiben kurz im heißen Fett rösten und mit der Petersilie sowie den Tomaten zu den Calamaretti geben. Alles gut durchmischen und nach Geschmack noch einmal mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Die Calamaretti auf den Tellern verteilen und das Ganze mit dem gerösteten Brot garniert servieren.

Kommentare

Backstage

Fan werden

Profi-Tipps

Geheimtipps