The Taste

Christas Rezept: Verführung

Bavette vom Rind mit Schokoladensauce, halbgetrockneten Tomaten und Pilzen

The-Taste-Stf01-Epi05-3-Bavette-vom-Rind-Christa-Schilbock-02-SAT1
© SAT.1

Für 2 Personen

Zutaten

Für die Tomaten:
3 Tomaten
je 3 Zweige frischer Thymian und Rosmarin
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 

Für die Pilze:
2 Kräutersaitlinge
2 EL Butter
abgeriebene Schale und Saft von 1/4 Zitrone
frisch geriebene Muskatnuss 

Für die Sauce:
250 ml Kalbsfond
50 ml trockener Sherry
50 ml Madeira
3 Zweige frischer Thymian
25 g Zartbitterschokolade
1 EL Butter 

Für das Fleisch:
2 Steaks aus der Bavette à 250 g (fertig pariert)
2 EL Sonnenblumenöl

Zubereitung: 

The-Taste-Stf01-Epi05-3-Bavette-vom-Rind-Christa-Schilbock-01-SAT1
© SAT.1

1 Den Backofen auf 120 °C Umluft vorheizen. Die Tomaten auf der Unterseite kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, 1 Minute ziehen lassen (oder bei 100 °C für 1 Minute in den Dampfgarer geben) und in Eiswasser abschrecken. Die Haut abziehen, die Tomaten halbieren, entkernen und ohne Stielansatz auf einem mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Thymian und Rosmarin waschen, trocken schütteln und mit auf das Backblech legen. Die Tomaten im heißen Ofen etwa 30 Minuten trocknen. Anschließend die Tomaten herausnehmen, den Ofen für das Fleisch eingeschaltet lassen.

2 In der Zwischenzeit die Pilze putzen und in feine Würfel schneiden. In einer Pfanne die Butter erhitzen und die Pilze darin  goldgelb braten. Mit Zitronenabrieb und -saft, Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken.

3 Für die Sauce den Kalbsfond in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze auf die Hälfte der Menge einkochen lassen. In einem zweiten Topf Sherry und Madeira ebenso einkochen lassen. Den Thymian waschen und trocken schütteln. Beide Flüssigkeiten in einem Topf zusammengießen und den Thymian dazugeben. Bei mittlerer Hitze weiter köcheln lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Die Schokolade grob hacken oder reiben und mit der Butter unter die Sauce ziehen. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.

4 In einer Pfanne das Sonnenblumenöl erhitzen und die Steaks darin bei mittlerer bis starker Hitze von jeder Seite braten, bis sich starke Röstaromen entwickeln. Die Steaks auf dem Rost im immer noch heißen Ofen etwa 10 Minuten fertig garen. Herausnehmen, das Fleisch weitere 5 Minuten ruhen lassen, dann in Tranchen aufschneiden.

5 Auf den Tellern jeweils einige Scheiben Bavette sternförmig anrichten und mit der Schokoladensauce beträufeln. Die halbgetrockneten Tomaten in den Zwischenräumen verteilen und das Ganze mit den Pilzwürfeln bestreut servieren.

Backstage

Fan werden

Profi-Tipps

Geheimtipps