The Taste

Stellas Rezept: Verführung

Taubenbrust auf Balsamico-Schalotten mit Herzkirschen

The-Taste-Stf01-Epi05-1-Taubenbrust-Stella-Igl-02-SAT1
© SAT.1

Für 2 Personen

Zutaten

Für die Schalotten:
2 Schalotten
2 EL Olivenöl
3 EL Balsamico-Essig
1 EL Rotwein
3 EL Geflügelfond
Räuchersalz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 

Für die Kirschen:
1 Zweig frischer Rosmarin
2 EL Sonnenblumenöl
10 g Pinienkerne
4 Herzkirschen 

Für das Fleisch:
2 Taubenbrüste
Salz
1/2 Vanilleschote
2 EL Butter
1 Langpfeffer

Zubereitung: 

The-Taste-Stf01-Epi05-1-Taubenbrust-Stella-Igl-01-SAT1
© SAT.1

1 Die Schalotten schälen in feine Streifen schneiden. In einer kleinen Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Schalotten darin bei mittlerer Hitze glasig, aber nicht zu weich anschwitzen. Mit dem Essig und dem Rotwein ablöschen und mit dem Fond auffüllen. Die Flüssigkeit ein wenig einkochen lassen, dabei aber darauf achten, dass die Schalotte noch Biss behält.  Mit Räuchersalz und Pfeffer abschmecken und warm halten.

2 Für die Kirschen den Rosmarin waschen und trocken schütteln. In einer kleinen Pfanne das Sonnenblumenöl erhitzen und die Pinienkerne darin mit dem Rosmarin bei mittlerer Hitze goldgelb rösten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Den krossen Rosmarin für die Garnitur beiseite legen. Die Kirschen vorsichtig aufschneiden und den Kern entfernen. Mit Pinienkernen füllen und warm stellen.

3 Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Für die Taube die Brüste unter fließendem kaltem Wasser gründlich waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Vanilleschote der Länge nach einritzen und das Mark herauskratzen. In einer Pfanne die Butter erhitzen und die Vanilleschote mit dem Mark dazugeben. Die Taube darin auf der Hautseite bei niedriger bis mittlerer Hitze goldbraun braten. In eine ofenfeste Form legen (die Vanillebutter aus der Pfanne aufheben) und im heißen Backofen 3–4 Minuten fertig garen. Herausnehmen und das Fleisch 5 Minuten ruhen lassen. Dann die Taubenbrust in Tranchen aufschneiden und mit der Vanillebutter bestreichen.

4 Die Schalotten als Boden auf die Teller geben. Die Taubenbrusttranchen auflegen und mit etwas Räuchersalz bestreuen. Die gefüllten Kirschen anlegen und das Ganze mit dem krossen Rosmarin garniert servieren. 

Backstage

Fan werden

Profi-Tipps

Geheimtipps