The Taste

Silvia

the-taste-stf04-Silvia-RAUS-300_160

Silvia konzentriert sich in Tim Raues Brasserie Collette auf die süßen Dinge des Lebens: Die Pâtisserie. Die Spezialitäten der Profiköchin sind Schoko-Mousse und –tarte: „Bei den Desserts halte ich mich am liebsten an Schokolade." Herzhaft kann sie auch: „Da ich aus Mailand komme, kann ich ein sehr gutes Risotto zubereiten. Das wünschen sich meine Gäste immer." Die 25-Jährige traut sich an alle Gerichte, wenn es um das Thema Zeit geht, bekommt sie bedenken: „Ich habe nur Angst davor, dass mir die Zeit nicht reicht. Aber ich stele mich natürlich der Herausforderung."

Name Silvia
Alter 25
Wohnort Dachau
Beruf Profiköchin und Pâtissière
Team Frank Rosin

Warum machst du bei „The Taste" mit?

„Ich brauche immer etwas Neues und ‚TheTaste‘ ist eine große Herausforderung für mich. Neuer Input fördert die Kreativität."

Wie bist du zum Kochen gekommen?

„Ich kann gar nicht so genau sagen, woher die Leidenschaft kommt. Meine Mama und meine Oma kochen gar nicht wirklich gerne. Aber ich hatte schon immer Lust und habe gerne

Wo hast du gelernt zu kochen?

„Ich habe in Südtirol das Kochen gelernt. Das war eine Ausbildung nach dem Abitur, die drei Jahre ging.“

Was isst du gerne?

„Ich könnte jeden Tag Sushi essen, aber mein Freund macht da leider nicht mit. Ich esse am liebsten Rinderfilet von meinem Freund zubereitet. Mein Freund ist auch Koch und meiner Meinung nach viel besser als ich. Zuhause kocht er, ich mache meist nur das Dessert.“

Was sind deine Hobbies? 

„Ich gehe sehr gerne wandern und singe für mein Leben gern – auch in der Arbeit. Damit gehe ich meinen Kollegen glaube ich auch manchmal auf die Nerven.“

Silvias Rezepte

Kommentare

Backstage

Fan werden

Profi-Tipps

Geheimtipps