The Voice Kids
Fr 27.02.2015, 20:15

Blind Audition I: Die Kids sind back: Was für ein mega Auftakt!

The-Voice-Kids-s03e01-Zoe-13
© SAT.1/ Richard Hübner
The-Voice-Kids-s03e01-danach-Noah-Levi-01
© SAT.1 / Andre Kowalski

Die dritte Staffel von The Voice Kids hat begonnen und es war sensationell!  Emotionen pur gleich in der ersten Folge, als Coaches und Kids versuchten einander zu überzeugen. Einige haben vor Freude geweint (Zoë und Lena),  andere die Armen in die Luft geworfen (Luca) und die glücklichste von allen (Joana) wurde von Samu überrascht!  

Der 13-jährige Noah-Levi wirkt ganz entspannt. Warum sollte er überhaupt aufgeregt sein? Musik macht ihm mega viel Spaß, genau wie Longboard fahren! Mit dabei ist seine Mama, auf die sich die ganze Aufregung übertragen hat, aber natürlich sehr stolz ist. Sein Ziel bei The Voice Kids ist so viel Spaß und Inspiration wie möglich mitzunehmen!

Im Gegensatz dazu ist die 11-jährige Zoe immer ein bisschen aufgeregt bevor sie singt. Sie macht sich dann Gedanken, ob sie ihren Text vergisst, aber das ist verschwunden, wenn sie auf der Bühne steht. Da fühlt sie sich zu Hause und alle Ängste sind sofort verflogen. Ihre musikalischen Vorbilder sind Ed Sheeran, Alicia Keys, Frank Sinatra, aber auch ihre Mutter, mit der sie ab und zu im Duett singt!

Team Johannes Team Mark Team Lena
Julie Zoë Luca S.
Liv Samira Dave
  Malte Noah-Levi
  Joana Linnea
     

Ihr wollt die Talents besser kennenlernen? Dann schaut euch hier Backstage-Clips an.

Video zur Episode

Voll am Start: Es geht bald los!

In wenigen Tagen wird endlich wieder gebuzzert! Wer die meisten Talents abgestaubt hat und was Lena und Johannes über den erfolgreichen Neuzugang Mark Forster sagen? Jetzt nachlesen!

Zur News

Kommentare

Lukas Rieger: So fing alles an

Fan-Arena