The Voice Kids

Boygroup-Potenzial in Team Mark

Mark coacht seine "Lieblingsspackos"

TVK_Battles Emil Malte Simon
© Foto: © SAT.1/ Andre Kowalski

„Die drei sind wie eine Boygroup: unterschiedliche Typen, die sich gut verstehen“, kündigt Mark sein Jungs-Battle zwischen Emil (10, Dortmund), Malte (11, Gingst) und Simon(14, Dortmund) mit „Geronimo“ (Sheppard) an. 

Doch gleich zu Beginn des Coachings kippt die Stimmung. „Emil hat gleich versucht, sich in den Vordergrund zu stellen“, ärgert sich Malte und Simon pflichtet bei: „Ich fand es in dem Moment echt amüsant, dass er uns gleich eingeteilt hat.“ 

Das beobachtet auch der Coach: „Emil ist der Jüngste in der Gruppe, aber ein bisschen der Leader.“ Doch beim Auftritt ist von den Unstimmigkeiten nichts mehr zu hören. Mark Forster: „Ihr seid eine Einheit geworden. Ich mach euch alle. Ihr seid irgendwie meine Lieblingsspackos – meine favorite Ottos.“

Wie sich Marks liebste "Ottos" im gemeinsamen Battle machen, gibt's am Freitag, den 27. März 2015 zu sehen.

Kommentare

Lukas Rieger: So fing alles an

Fan-Arena