The Voice Kids

Finalistin Hanna singt wieder auf der #VoiceKids-Bühne

Team Henning kehrt zurück

Benita_TheVoiceKids_T9P4330

Team Henning kehrt zurück: Finalistin Hanna singt wieder auf der #VoiceKids-Bühne

Überraschungsbesuch: Vorjahres-Finalistin Hanna aus Team Henning kehrt in der letzten Ausgabe der Blind Auditions am Freitag, 20. März 2015, um 20:15 Uhr in SAT.1 mit einem Duett auf die "The Voice Kids"-Bühne zurück. Zusammen mit Freundin Benita (14, Karlsruhe) singt sie für die Coaches und das Studiopublikum "Happy" (Pharrell Williams). Doch in erster Linie ist sie zur Unterstützung ihrer Freundin dabei, die versucht, die Coaches mit Gitarre und "High Hopes" von Kodaline herumzubekommen.

Mit dem Titel liegt sie richtig – Johannes: "Geiler Song, Super-Song, Spitzen-Song." Ob die Stimme genauso gut ankommt? Benita: "Tut mir leid, dass ich zum Schluss so furchtbar schlecht geworden bin, aber ich bin so krank. Ich lag die letzten drei Tage flach."

Emil singt für seine Mama
Reife Leistung: Emil (Dortmund) wirkt deutlich reifer als seine zehn Jahre – Mark: "Ich hätte jeden Wisch unterschrieben, dass du 14 bist!" Mit seinem Song "I'll Stand By You" (The Pretenders) möchte das junge Talent vor allem seine Mutter glücklich machen und genießt den Auftritt sichtlich: "Ich hatte noch nie ein besseres Gefühl. Mama, ich danke dir für alles und ich liebe dich."

Außerdem mit dabei: Joli! Und ihr könnt sie schon mal exklusiv VOR der TV-Sendung kennenlernen.

Kommentare

Lukas Rieger: So fing alles an

Fan-Arena