Tierisch verliebt!

Sonya Kraus macht Schluss mit dem einsamen Katzen-Kuscheln - ab Sonntag, 2. Juni 2013, um 19.00 Uhr

Sendung

tierisch-verliebt-Sonya-Kraus-Sat.1-03

Sonya Kraus auf neuer Mission: "Einsames Katzen-Kuscheln auf dem Sofa und abendliches Gassigehen ohne Händchenhalten? Damit ist jetzt Schluss! Ich helfe in meiner Sendung 'Tierisch verliebt' alleinstehenden Tierfreunden bei der Suche nach der ganz großen Liebe." Nach der Auftaktsendung im Januar waren die Singledamen und -herren heiß begehrt. Jetzt heißt es für Herrchen, Frauchen und den tierischen Anhang: beschnuppern und verlieben! Im Laufe einer gefühlvollen Liebeswoche entscheidet sich dann, bei wem Amors Pfeil getroffen hat und wer weiterhin von einem romantischen Happy End mit dem Traumpartner träumen muss.

Mit dabei ist u.a. Tiertrainer und Zirkusartist Jochen. Mit seinen rund 80 Kleintieren ist er zwar alles andere als einsam - die richtige Frau an seiner Seite vermisst der 46-Jährige aber dennoch: "Die Partnerin fehlt für die komplette Zweisamkeit. Probleme gemeinsam lösen, Freude zu erleben und vor allem auch gemeinsam alt werden zu können." Für die Herzdame wäre der Katzenfreund sogar bereit, seinen Wohnwagen zu verlassen und sich ein neues Heim zu suchen: "Ein gemeinsames, gemütliches Zuhause zu haben ist extrem wichtig für mich."

Tierisch verliebt, ab Sonntag, 2. Juni 2013, um 19.00 Uhr in SAT.1.

Jetzt downloaden!

Kann aus Wissenschaft Liebe werden? Ja, glauben 5.128 Singles, die sich für die dritte Staffel von „Hochzeit auf den ersten Blick“ beworben haben.

Mehr lesen

Fan werden