UEFA EURO 2016

Die UEFA FUSSBALL-EUROPAMEISTERSCHAFT™ erstmals live in SAT.1

SAT.1 im EM-Fieber

RAN AN DIE UEFA EURO 2016™ IN FRANKREICH: Erstmals in der Sendergeschichte zeigt SAT.1 Spiele einer UEFA FUSSBALL-EUROPAMEISTERSCHAFT™ live.

Team_komplett_S1
© SAT.1/ Martin Saumweber

Möglich macht dies die Sublizensierung von Spielen der UEFA EURO 2016™ durch die Sportrechte-Agentur SportA. Insgesamt werden sechs Vorrundenspiele zwischen Sonntag, 19., und Mittwoch, 22. Juni 2016, live in
SAT.1 und auf ran.de gezeigt. Dabei handelt es sich um Parallelspiele, die am dritten Spieltag der Gruppenphase aus Wettbewerbsgründen zeitgleich ausgetragen werden.

Nach Erstwahlrecht von ARD bzw. ZDF wird die jeweils zeitgleiche Begegnung in SAT.1 übertragen. Welches Spiel SAT.1 zeigt, entscheidet sich am zweiten Gruppenspieltag. Spannung ist garantiert, denn am dritten Gruppenspieltag ist
jedes Spiel ein Entscheidungsspiel!

NEUER MODUS: Erstmals werden bei einer Fußball-Europameisterschaft 24 statt 16 Mannschaften um den Titel kämpfen. Gespielt wird in sechs Vierergruppen, die Gruppenersten und -zweiten sowie erstmals auch die vier besten Gruppendritten qualifizieren sich für das Achtelfinale. SAT.1-Kommentator Hansi Küpper: „SAT.1 wird von dem neuen Modus profitieren. Vor dem letzten Gruppenspieltag wird noch so gut wie nichts entschieden sein!“

DAS SAT.1-TEAM: Präsentiert wird die UEFA EURO 2016™ in SAT.1 von den Moderatoren Frank Buschmann und Matthias Killing, kommentiert von Hansi Küpper und Matthias Stach. Buschmann meldet sich live aus dem Europa-Park in Rust mit einer Expertenrunde: „Ich freue mich auf große Turniere immer ganz besonders. Ich mag es, mit Fans zu schauen und zu diskutieren. Genau das darf ich in unserer Sendung machen.“ Moderator Matthias Killing und Experte Mirko Slomka sowie die Kommentatoren berichten direkt aus Frankreich. Reporter Christoph „Icke“ Dommisch unterstützt das Team.

TÄGLICH RAN:Neben den sechs Livespielen zeigt SAT.1 bereits ab dem ersten Spieltag Highlights aller EM-Partien in „täglich ran“, und zwar sowohl im „ SAT.1 Frühstücksfernsehen “ als auch täglich im Anschluss an die „ SAT.1 Nachrichten “.

Kommentare

Alle Fakten und Statistiken

Die UEFA EURO 2016 im TV

Copa America auf ran.de

Mehr EM auf ran.de