Die geborene Gräfin von Hohenburg-Bisbacher begegnet auf der Berliner Love Parade dem Mann, der ihre Träume wahr machen kann: Franz Ferdinand von und zu Donnersberg sieht gut aus, besitzt Geld, einen klingenden Namen und die richtigen Ambitionen. Und so macht sich Viktoria bereit, als Ehefrau des begehrtesten deutschen Politikers ins Rampenlicht zu treten.

Perfekt gestylt sorgt die schöne Blondine für die nötige Portion Glamour zwischen Rotem Teppich und Front-Visite. Boulevardmedien und Hochglanzmagazine feiern das Duo bald als Traumpaar.

Natürlich will Viktoria auf Dauer nicht nur das hübsche Püppchen an der Seite eines erfolgreichen Mannes sein. Wie ihr großes Vorbild Karin Breitmann, umschwärmte Frau des Chefredakteurs Jan Breitmann, will Viktoria in eigener Person ganz groß rauskommen...

Viktoria von und zu Donnersberg wird gespielt von Alexandra Neldel .

Interview: Alexandra Neldel über ihre Rolle

Video: "Ich tue an seiner Seite ja ganz viel für die Wirtschaft..."

Der Minister: Weitere Charaktere