Der SAT.1 FILMFILM
Di 17.10.2017, 20:15

Nicht mit uns! Der Silikon-Skandal

Nicht mit uns! Der Silikon-Skandal - Der Traum vom schönen Dekolletee wurde f...

Jenny, Konstanze und Micky haben sich aus unterschiedlichen Gründen die Brüste vergrößern lassen. Dann der Schock - für die Implantate hat der Pharma-Konzern DMS minderwertiges Silikon verwendet, das offenbar krebserregend ist. Die Frauen heuern den abgehalfterten Anwalt Axel Schwenn an, um gegen den Pharma-Riesen vor Gericht zu ziehen. Zunächst ist Schwenn skeptisch, doch dann erwacht sein Kampfgeist...

Rollen Darsteller Stab + Produktion  
Axel Schwenn Hannes Jaenicke Dramedy D 2017
Jenny Hottrop Susanne Bormann Regie: Holger Haase
Micki Schmidt-Bergen Stephanie Krogmann Drehbuch: Holger Haase
Katharina Vogt Mimi Fiedler Musik: Andy Groll
Konstanze Konrad Muriel Baumeister Kamera: Uwe Schäfer
Christian Weimann Adrian Topol    

Der Hintergrund: Hannes Jaenicke entwickelte zusammen mit Regisseur und Autor Holger Haase auch die Idee für den Stoff: "Die Geschichte ist inspiriert von einem wahren Fall. Alle inhaltlichen und juristischen Fakten sind weitestgehend originalgetreu recherchiert", erklärt der Schauspieler die Hintergründe.

Jaenicke: "Die drei Protagonistinnen und ihr Anwalt kämpfen im Film wie David gegen Goliath. In diesem Fall ist Goliath ein DAX-Konzern, dem Profit wichtiger ist, als die Gesundheit der Frauen. […] In Deutschland wurde tatsächlich keine einzige der betroffenen Frauen entschädigt und das ist ein Skandal. Dies war für Holger Haase und mich die Motivation, diesen Film zu machen." Holger Haase fügt hinzu: "Mir liegt es enorm am Herzen, in diesem Film mit ebenbürtiger Sensibilität die Frauen und ihre Geschichte zu inszenieren."

Mehr zum Silikon-Skandal

Film Details

  • Land de
  • Länge 92 min
  • Altersfreigabe ab 12
  • Produktionsjahr 2017

Film online sehen

Interviews