Dienstag, 21. November um 20:15 Uhr