Im Film "Entdecke die Mandy in Dir" geht es um das Verwirklichen seines Traums. Was war Ihr Traum?
Gitta Schweighöfer: "Glücklich zu werden im Leben!"

Haben Sie auch irgendwann gezweifelt?
Gitta Schweighöfer: "Ich versuche, immer positiv zu denken. Auch, wenn oft viele Steine auf dem Weg liegen.

Sie sind in der ehemaligen DDR groß geworden. Ging auf Ihrem Weg alles glatt oder mussten Sie wie im Film irgendwann von vorne anfangen?
Gitta Schweighöfer: "Das musste ich! Raten sie wann ..."

Was haben Sie aus Ihren Erfahrungen gelernt?
Gitta Schweighöfer: "Glaube an dich!"

Im Film spielen Werte wie Freundschaft, Liebe, Familie eine wichtige Rolle. Welche Werte sind Ihnen wichtig?
Gitta Schweighöfer:  "Familie, Vertrauen, Ehrlichkeit."

Könnten Sie verzeihen, wenn Ihre Enkelin einfach sang- und klanglos abhaut und zehn Jahre später wieder vor Ihnen steht?
Gitta Schweighöfer:  "Ich glaube nicht."

Die Designerin Paula Immich hat die Produktion ausgestattet, interessieren Sie sich privat für Mode?
Gitta Schweighöfer:  "Irgendwie schon. Aber ich mache Mode nicht zum Hauptthema in meinem Leben. Ich liebe schöne Klamotten und trage sie auch gerne."

Was ist Ihr Lieblingsteil im Kleiderschrank?
Gitta Schweighöfer: "Jeans, obwohl viele sagen, ich bin ein Kleidertyp."

Was ist Ihr Traum?

Gitta Schweighöfer: "Einmal noch die große Liebe zu finden."
Welche Assoziationen haben Sie zu den Begriffen …

Berliner Platte
Gitta Schweighöfer: "Da hab ich gewohnt im Osten."

Leidenschaft
Gitta Schweighöfer: "Ist gut!"

Liebe
Gitta Schweighöfer: "Wunderbar."

Matthias Schweighöfer
Gitta Schweighöfer: "Das Beste, was ich geschaffen habe!"

Berliner Schnauze
Gitta Schweighöfer: "Frech!"

Konkurrenz
Gitta Schweighöfer: "Anstrengend."

Ihre größte Stärke
Gitta Schweighöfer: "Zuverlässig."

Ihre größte Schwäche
Gitta Schweighöfer: "Zu gutmütig."