Es bleibt in der Familie - Bildquelle: Sabine Hackenberg SAT.1/Sabine HackenbergEs bleibt in der Familie © Sabine Hackenberg SAT.1/Sabine Hackenberg

Sie will die Spirale und bekommt ein Baby: Mit einer Termin-Verwechslung beim Frauenarzt beginnt der wahr gewordene Alptraum der junggebliebenen Endvierzigerin Lola: Sie ist Frontfrau einer Berliner Rockband und hat eigentlich nicht das geringste Interesse an einer ernsthaften Beziehung, geschweige denn an einem Baby. Doch dann wird ihr in der gynäkologischen Praxis von Dr. Mertens versehentlich die befruchtete Eizelle ihrer Tochter Marie eingesetzt, zu der sie seit Jahren keinen Kontakt mehr pflegt.

Lola passt schlichtweg nicht in Maries Vorzeige-Leben mit Ehemann Benny im süddeutschen Idyll. Dass Marie trotz unzähliger Versuche nicht schwanger werden kann, trübt das Familienglück der beiden. Als dann auch noch Lola zwangsläufig wieder auf der Bildfläche erscheint, wird das Leben der beiden richtig aufgemischt!

Rollen Darsteller Stab + Produktion  
Lola Andrea Sawatzki  Dramedy D 2018
Marie Jennifer Ulrich  Regie: Florian Knittel
Ash Matthi Faust Drehbuch: Markus Staender, Sarah Palma
Benny Oliver Wnuk  Kamera: Thorsten Robert Harms
Dr. Mertens Simon Licht    
Helga Hede Beck     
Regina Julischka Eichel    
Alexis Marc Ben Puch    
Nadine Nicole Mieth    

Zahlen und Fakten: In Deutschland hat sich der Anteil der werdenden Mütter in der Altersgruppe 40 plus seit 2000 fast verdoppelt. Zwei von hundert Kindern kommen durch künstliche Befruchtung zur Welt (Quelle: Statistisches Bundesamt 2017).
Hinter den Kulissen: Für die verschiedenen Rollen und ihre Schwangerschafts-Stadien wurden fünf unterschiedliche Fake-Bäuche aus Plastik, Silikon und zum Aufblasen verwendet.

Film Details

Landde
Länge87
Altersfreigabe
Produktionsjahr2018