Till Eulenspiegel - Bildquelle: Capella Films InternationalTill Eulenspiegel © Capella Films International

Den närrischen Till Eulenspiegel verschlägt es in das verschlafene Örtchen Boomstadt, wo er seinen Großvater Marcus besuchen möchte. Als er erfährt, dass Marcus bei einem magischen Experiment spurlos verschwunden ist, macht er sich zusammen mit Nele, der schönen und tapferen Tochter des Bürgermeisters, dem Bäckergesellen Lamme und der Eule Cornelius auf die Suche nach ihm. Dabei erleben die Freunde spannende Abenteuer.

Stab + Produktion  
Animation D, B 2003
Regie: Eberhard Junkersdorf
Drehbuch: Eberhard Junkersdorf, Peter Carpentier, Christopher Vogler
Komponist: Søren Hyldgaard, George Keller
Schnitt: Uli Schön

Film Details

Landde
Länge77
AltersfreigabeOhne Altersbeschränkung
Produktionsjahr2003