Eines seiner persönlichsten Alben überhaupt

Gregory Porter

Schon als Fünfjähriger hatte Gregory Porter einen großen Traum

Gregory Porter - Smile
© Universal Music

Fünf Jahre jung war Gregory Porter, als er Nat King Cole entdeckte und den schwarzen Crooner zu seinem musikalischen Leitbild auserkor. In dem semiautobiographischen Musical “Nat King Cole & Me”, das Porter 2004 schrieb und in New York aufführte, zollte er seinem Idol erstmals auf anrührende Weise Tribut. “Nat spielte eine entscheidende Rolle dabei, dass ich meine Stimme durch meine eigenen Kompositionen fand”, sagt Porter. “Erst nachdem ich das Musical geschrieben hatte, durfte ich mich wirklich als Songwriter bezeichnen.”

Auf seinem gleichnamigen dritten Album für Blue Note knüpft der Sänger, der mit einer ähnlich samtigen Baritonstimme wie Cole gesegnet ist, nun an dieses Musical an. Begleitet von einem Klavier-Trio, dem London Studio Orchestra unter der Leitung des Spitzenarrangeurs Vince Mendoza und Gästen wie Trompeter Terence Blanchard, unterzieht Porter einige von Coles meistgeschätzten Klassikern (u.a. “Mona Lisa”, “Smile”, “Quizas, Quizas, Quizas” und “Nature Boy”), aber auch den von ihm selbst verfassten Song “When Love Was King” einer behutsamen Revision. “Die Auswahl der Songs nahm ich wie immer auf emotionale Weise vor”, sagt Porter. “Ich trug all die Lieder zusammen, die mir im Laufe der Jahre etwas bedeutet hatten... Nats Musik vermittelt mir Familiarität und hat eine beruhigende Wirkung auf mich. Sie aufzunehmen war mir ein persönliches Bedürfnis.”

Nun überzeugt Gregory Porter mit seinem neuen Video zu der Interpretation des Charlie-Chaplin-Standards "Smile", den Cole 1954 aufgenommen hatte. So wie er es sich bei seinem Vorbild abgeschaut hat, beschwichtigt Porter hier mit jeder Note und jedem Wort. Das Stück hatte Porter übrigens schon einmal für ein Album eingesungen, bevor er das Musical “Nat King Cole & Me” schuf. Seine Version erschien 1998 auf dem Album “Hubert Laws Remembers The Unforgettable Nat King Cole” und war Porters erste Plattenaufnahme überhaupt.

Sichern Sie sich jetzt das Album, inklusive der Single "Smile":

Amazon

Itunes

Gregory Porter

Jetzt downloaden!