Roger Cicero - Glück ist leicht – Das Beste von 2006-2016

Sagen wir es einfach, wie es ist: Nämlich nicht ganz leicht. Sich dieses Album anzuhören, ruft Erinnerungen wach. Sehr schöne an zehn fulminante Jahre, ganz furchtbare an deren Ende, das der viel zu frühe Tod Roger Ciceros markierte. Auch für jene, die sich mit der Kompilation eines angemessenen Rückblicks beschäftigten, war das eine Art Martyrium. Zu viel Freude und Vergnügen hatte Cicero mit seiner verspielt unkonventionellen Art unendlich vielen Menschen über Jahre bereitet. Dabei gelang es ihm, deutschsprachigen Swing in den Rang eines eigenen, von ihm wie keinem anderen vertretenen Genres zu erheben.

Roger Cicero Glück ist leicht – Das Beste von 2006-2016

Malina K. ist verschollen. Die Suche nach der 20-jährigen Studentin läuft schleppend: Der Wasserpegel der Donau ist zu hoch, um nach ihr zu tauchen. Nun soll ein Leichenspürhund neue Hinweise aufspüren.

Roger Cicero - Eine Nummer zu groß

Vier Hobby-Heimwerker-Pärchen stehen vor einer Do-it-Yourself-Challenge: Die Kandidaten geben ihr geliebtes Eigenheim in die Hände von ihnen völlig...

Mehr lesen

Jetzt downloaden!