- Bildquelle: SAT.1 © SAT.1

Beim VIVAWEST Family Festival wartet ein großartiges Lineup mit einmaliger Kulisse und Blick auf die Kölner Skyline auf die Besucher. Auch die Künstler freuen sich bereits auf das sommerliche Festival in Köln. "Das wird ein mega Event mit einmaliger Stimmung und vor beeindruckender Kulisse werden. Wir verwandeln den Tanzbrunnen an diesem Tag in die größte Rooftop Party Kölns und ich freue mich jetzt schon auf die ganzen Fans und die wunderschöne Skyline", sagt Nico Santos. Und Gregor Meyle liebt die Stadt und den Tanzbrunnen sowieso. "Am 10. August spielen wir ein tolles Open  Air, zusammen mit Nico Santos. Ich freu' mich drauf, in einer der schönsten Locations in Köln, im Tanzbrunnen."

Während Santos und Meyle als Topacts am Samstag ab 18.00 Uhr auftreten, wird zum großen Finale Max Giesinger am Sonntagnachmittag ein einstündiges Konzert geben. Der facettenreichen Sänger und Musikproduzenten ruft alle seine Fans auf, um gemeinsam ein tolles Festival zu feiern: "Beim Festival ist für jeden etwas dabei, Familie, Kids und auch alle Erwachsene werden auf ihre Kosten kommen. Kommt rum, ich werde auch dabei sein mit meiner Band".

Zu einem Festival in Köln gehört natürlich auch die kölsche Lebensfreude dazu. Mit Kasalla (Samstag) und Miljö (Sonntag) treten zwei der bekanntesten Kölner Bands im Tanzbrunnen auf. Dazu kommen noch Pelemele, Volker Rosin, Bummelkasten und Die Gäng sowie eine Kölner Nachwuchsband. Auf Groß und Klein wartet zudem ein umfangreiches Rahmenprogramm. Alle Attraktionen und Aktivitäten sind im Eintrittspreis bereits inbegriffen!

Eintrittskarten sind ab 14,- Euro als Tagesticket für Samstag oder Sonntag erhältlich. Wer die ausgelassene Stimmung des Festivals und damit knapp 10 Stunden Live-Konzerte an beiden Tagen erleben möchte, ist mit einem Wochenendticket ab 20,- Euro dabei. Kinder bis 5 Jahre erhalten sogar freien Eintritt.

Eintrittskarten sind hier erhältlich www.eventim.de. Das Programm und alle weiteren Infos rund um das Festival sind unter www.vivawest-familyfestival.de erhältlich.

Weitere beliebte Sendungen