News

"Danni Lowinski" und "Pastewka" gehen ins Rennen um die renommierte Auszeichnung

Drei Grimme-Preis-Nomierungen für SAT.1

annette-frier-11-10-18-laechelt-Frank-Altmann-WENN-com
© WENN

19.01.2012 14:25

Von Alexander Böck

SAT.1 hat gute Chancen am 23. März bei der Preisverleihung im Theater der Stadt Marl mit einem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet zu werden. In der Kategorie "Unterhaltung“ ist erneut die Anwaltsserie "Danni Lowinski“ mit Annette Frier nominiert. Die Serie gewann bereits 2010 den Deutschen Fernsehpreis und den Bayerischen Fernsehpreis sowie 2010 und 2011 den Comedypreis.

Außerdem ist die fünfte Staffel der SAT.1-Comedy-Serie „Pastewka“ mit Bastian Pastewka im Bereich "Unterhaltung" nominiert. Starker Konkurrent um den Unterhaltungs-Grimme-Preis ist die ProSieben-Serie mit dem strengsten Chef der Welt: "Stromberg“ mit Christoph Maria Herbst.

In der Kategorie "Fiktion“ erhielt das SAT.1-Familiendrama "Die letzte Spur– Alexandra, 17 Jahre“ mit Richy Müller und Ann-Kathrin Kramer eine Nominierung.

Quelle: news aktuell

Die besten Bilder von Danni Lowinski

Die besten Bilder aus Pastewka

Sendung verpasst?