von Selina Gemmerich

Er überschüttete sie mit Rosen, flog hunderte Kilometer weit, nur um sie zu sehen und verkündet auf Konzerten seine unaufhörliche Liebe zu Ehefrau Paula Patton (38). Jetzt sollen sich all diese Bemühungen ausgezahlt haben und Robin Thicke (36) erhält von seiner Ehefrau eine zweite Chance.

Im Februar gab das Paar nach 22 Jahren Beziehung und 8 Jahren Ehe ihre Trennung bekannt. Gerüchte über das Ende ihrer Liebe kursierten viele in den Medien: Angeblich soll Paula die Nase voll von Thickes vielen Frauen-Geschichten gehabt haben.

Doch was ist der Grund, dass die Schauspielerin ihrem Ehemann wieder vertraut oder handelt es sich sogar um einen durchdachten Schachzug? Wie die „Bunte.de“ berichtet, behauptet ein Insider, dass Paula Patton das Ganze von vorne herein genau so geplant hat. "Robin hat für die Beziehung gekämpft und das war genau das, was Paula erreichen wollte. Sie hat gemerkt, wie er sich immer weiter von ihr entfernte und nichts mehr in ihre Liebe investierte. Doch das hat sich jetzt geändert. Sie werden sich definitive nicht scheiden lassen.“

Wir freuen uns für das Liebes-Comeback und hoffen, dass Robin Thicke dieses Mal weiß, was er an seiner schönen Ehefrau Paula hat!