News

Der kanadische Mädchenschwarm feiert heute seinen 18. Geburtstag

Justin Bieber wird 18

justin-bieber-11-06-26-fans-getty-AFP
© AFP

01.03.2012 11:10 

Von Niklas Marx

Der kometenhafte Aufstieg von Justin Bieber begann 2008. Damals stellte der 14-jährige Kanadier selbst erstellte Videos auf Youtube, wo er später von Stars wie Usher und Justin Timberlake entdeckt wurde. Seitdem geht seine Karriere steil bergauf. Heute feiert der Teenie-Star seinen 18. Geburtstag. Doch wer eine große Party in Biebers Anwesen in Atlanta erwartet, täuscht sich.

Klein und bescheiden möchte der Sänger seinen Geburtstag mit seiner Freundin Selena Gomez und seiner Familie verbringen. Das passt zu dem lieben Bubi-Image, das der Star in den letzten Jahren pflegte: Keine Alkoholexzesse, kein Sex, keine Drogen und stets einen lieben Spruch auf den Lippen. Nicht einmal eine Vaterschaftsklage konnte das Image des Shooting-Stars verletzen. Dass Bieber nun sein Image mit der Volljährigkeit über den Haufen wirft ist unwahrscheinlich. Der Kanadier bleibt bescheiden: "Ich will respektiert werden".

Erwachsen werden

Vielmehr möchte Bieber den Weg vom Teenie-Sternchen zum Pop-Star beschreiten. Dabei orientiert er sich an dem King of Pop persönlich: "Für mich ist Michael Jackson der Größte". Er selber wolle sich weiterentwickeln. Immer das Ziel vor Augen, ebenfalls der Größte zu werden. 

Mit seinen unzähligen Auszeichnungen ist der Kanadier auf dem besten Weg dorthin. Auf diverse "Newcomer"-Awards folgte im Jahr 2010 und 2011 der Angriff auf die Nummer Eins der Album- und Singlecharts in Amerika und Kanada. Sein größter Song bisher ist "Baby".

Zu seinem Geburtstag haben sich die Bieber-Fans etwas Besonderes einfallen lassen: Ein Lied mit dem Namen "Thank You JB" wurde von dem Song-Projekt "Together We Rise" und den Fans aufgenommen. Natürlich für einen guten Zweck. Immerhin steht der Name Bieber auch für soziales Engagement.

Quelle: focus 

Die besten Bilder von Justin Bieber

Sendung verpasst?