News

Am Donnerstag hat das schwedische Königshaus Nachwuchs gekommen - heute wurde der Name bekannt gegeben

Victorias Baby heißt Estelle

victoria
Victoria von Schweden © AFP ImageForum

24.02.2012 14:30

Von Niklas Marx

Um Punkt zwölf Uhr wurden 42 Salutschüsse vor dem Stockholmer Schloss abgegeben. Das Getöse galt dem neu geborenen Kind von Prinzessin Victoria, das Donnerstag morgen um 4:26 Uhr zur Welt kam. Heute morgen wurde die Geburtsurkunde von den Eltern unterschrieben. Anschließend empfing König Carl Gustaf die ganze Regierung und verriet den Namen der kleinen Prinzessin. 

Estelle Silvia Ewa Mary heißt das 51 Zentimeter große und 3280 Gramm schwere Baby. Sie ist die erste Tochter der 34-jährige Kronprinzessin Victoria. Direkt nach der Geburt hatte der aufgewühlte Vater Daniel der Presse mitgeteilt, dass es Mutter und Tochter sehr gut gehe. Somit konnte Victoria schon acht Stunden nach der Geburt die Klinik in Richtung Schloss Haga verlassen.   

Schweden feiert ausgelassen

Hunderte Schweden hatten sich vor dem Schloss versammelt, um die kleine Estelle Silvia Ewa Mary zu begrüßen. Glückwünsche kamen von allen Seiten. Victorias Buder, Prinz Carl Philipp, sagte: "Es ist großartig. Ich bin sehr glücklich, glücklich für sie." König Carl Gustaf und Gattin sagten, sie seien sehr stolz und man könne sich selber noch sehr an das Glück und die Freude erinnern, als sie selber Eltern wurden. 

Nach Victorias Geburt wurde in Schwerden das männliche Thronprivileg abgeschafft. Folglich wird Estelle Silvia Ewa Mary nach ihrer Mutter den Thron besteigen.

Quelle: focus

Sendung verpasst?