Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Wie nimmt man am besten ab, was ist besonders effektiv?

Wie nimmt man am besten ab? Mit gesunder Ernährung oder doch mit Joggen und schweißtreibendem Fitnesstraining im Studio? Welche Methoden besonders effektiv sind, verrät der SAT.1 Ratgeber.

22.02.2013 19:05 | 15:11 Min | © ProSieben

Mit Ausdauer- und Krafttraining zur Traumfigur

Sport ist für Sie Mord? Diese Lebensweisheit sollten Sie noch einmal überdenken, denn was beim Abnehmen besonders hilft, ist Bewegung – und zwar möglichst viel. Fakt ist: Ausdauertraining verbrennt die meisten Kalorien. Besonders effektiv ist übrigens Joggen.

Hätten Sie's gewusst: Sport ist doppelt gut, denn nicht nur während der Bewegung verbrennt der Körper Kalorien, sondern auch nach dem Sport baut er noch Fett ab. Je nach Intensität, Art und Dauer des Trainings hält die Fettverbrennung sogar bis zu einem Tag lang an. Und wie nimmt man am besten ab? Besonders effektiv ist Krafttraining. Forscher glauben, dass stark trainierte Muskeln auch im Ruhezustand noch Energie zur Regeneration brauchen. Na dann: Ab in die Muckibude!

Wie nimmt man am besten ab? Vorsicht bei Süßigkeiten und versteckten Fetten

Nach dem Sport Heißhunger auf etwas Süßes? Wer’s sich nicht verkneifen kann, entscheidet sich am besten für das kleinste Übel. Dunkle Schokolade zum Beispiel ist gesünder als Vollmilch, denn sie enthält mehr Kakao und weniger Zucker als helle Schokolade. Im Kakao wiederum sind die sogenannten Flavonoide enthalten, die gut für das Herz-Kreislauf-System sind.

Fett macht fett? Das stimmt so nicht. Die Frage "Wie nimmt man am besten ab?" lässt sich definitiv nicht mit "ohne Fett" beantworten, denn das braucht der Körper – und zwar etwa 70 bis 80 Gramm am Tag. Wer allerdings zu viel zu sich nimmt, legt tatsächlich an Gewicht zu. Tipp: Achten Sie auf die Menge, aber auch darauf, welche Fette Sie essen. Empfohlen werden ungesättigte Fettsäuren, die unter anderem in Walnüssen, Oliven und Fisch enthalten sind. Vermeiden sollten Sie hingegen versteckte Fette in Kuchen oder Wurst, denn die sind schlechter zu verdauen und setzen so schneller an.

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Fan werden