Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Das Amazon-Geheimnis

Amazon ist das größte virtuelle Kaufhaus der Welt! Wir lüften das Erfolgsrezept des Onlinehändlers.

20.09.2012 10:00 | 12:45 Min | © Sat.1

Beim Shoppen im Internet kommt man an Amazon nicht vorbei. Das größte virtuelle Kaufhaus der Welt hat mehrere Millionen Artikel im Sortiment - von Kosmetik bis zum Baumarkt-Zubehör. Und alle müssen pünktlich und zuverlässig verpackt und ausgeliefert werden...

Bad Hersfeld - eines von drei Amazon-Logistikzentren in Deutschland

Auf der Fläche von sieben Fußballfeldern werden im hessischen Bad Hersfeld jeden Tag bis zu zwei Millionen Artikel auf den Weg zum Kunden geschickt. Bevor die Ware auf Amazon.de als vorrätig angezeigt wird, muss jedes einzelne Produkt im Receive des Logistikzentrums von Mitarbeitern ausgepackt und eingescannt werden. 

Nach der Registrierung der Barcodes wandern die Artikel in das Herz des Logistikzentrums: das Lager. Auf 10.000 Quadratmetern sortieren Mitarbeiter die Produkte hier wild durcheinander in Regale ein. Dieses Prinzip wirkt zwar zunächst chaotisch, ist aber enorm platzsparend. Da jeder Artikel mit dem dazugehörigen Standort per Scan erfasst wird, können die Bestellungen anschließend gezielt aus den Regalen geholt werden.

Die bestellten Produkte fahren auf kilometerlangen Förderbändern zur Packstation und werden dort von Hand verpackt. Über die Sortierung wandern die Pakete in Post-Container und werden anschließend von Post-LKWs abgeholt. An Spitzentagen verlassen fast 300 LKW-Ladungen die drei deutschen Logistikzentren des Online-Giganten! 

Online bestellen - günstig, schnell, bequem

Pro Sekunde machen sich bis zu 20 bestellte Artikel auf den Weg zu den rund 17 Millionen Amazon-Kunden in Deutschland. Und das Imperium wächst: Neben den USA, Deutschland, England und Frankreich sitzt der weltweit größte Onlinehändler inzwischen auch in Japan und China.

Ein Grund für den Erfolg des Internetversand-Riesen: Online-Shopping ist nicht nur bequem, sondern auch günstig. Beim Amazon ist die Ware oft günstiger als im Geschäft. Denn die Produkte müssen nicht in teuren Innenstadtlagen ausgestellt werden und sind durch die Masse günstiger im Einkauf. 

Doch kann Amazon wirklich jeden Kundenwunsch jederzeit erfüllen? Was hinter den Kulissen des Onlinehändlers in Bad Hersfeld abläuft und ob die Wunschprodukte von Passanten aus der Fußgängerzone pünktlich im Briefkasten landen, erfahrt ihr im Video. 

Mehr zum Thema Auto & Technik

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Fan werden