Dauerwelle: Neue Technik für natürliche Wellen

Die neue Dauerwelle zaubert Leben, Bewegung, Sex-Appeal in Ihre Haare , ohne dass Sie das Gefühl haben müssen, einem 1970er Jahre Streifen entsprungen zu sein. Im Gegensatz zu früher beginnen die künstlichen Locken nämlich nicht mehr am Haaransatz und sehen auch nicht spiralförmig aus. Die Technik macht den Unterschied: Der Ansatz bleibt glatt und der Friseur berücksichtigt beim Wickeln Ihrer Haare, deren natürliche Drehung – im Fachjargon auch als Torsion bekannt. Das Haar gibt vor, wie intensiv die Locken später aussehen. Haben Sie glatte Haare, erhalten Sie lediglich leichte Wellen. Wer bereits über leichte Wellen im Haar verfügt, bekommt nach der Wickeltechnik einen richtigen Lockenkopf. So entsteht ein insgesamt viel natürlicheres Ergebnis, das mit der richtigen Haarpflege einen glänzenden Eindruck macht.

Künstliche Lockenmähne: Geeignet für jedermann?

Die Wickeltechnik wurde zwar optimiert, doch ist die chemische Behandlung unverändert geblieben: Nur mithilfe von Chemie können die Haare für einen längeren Zeitraum die Form annehmen, die von den Wicklern vorgeben wird. Ein chemischer Eingriff ist immer mit einer Belastung für die Haare verbunden. Deshalb sollten Sie im Idealfall über gesunde und unbehandelte Haare verfügen. Ist die Haarstruktur nicht einheitlich, führt das unter Umständen zu desaströsen Ergebnissen. Blondierte oder heller gefärbte Haare kommen für die Dauerwelle nicht infrage, denn die Struktur der Mähne ist anders als von Naturhaaren. Auch bei Strähnchen sollten sich Lockenwillige von ihrem Frisurenwunsch distanzieren – die Haare haben zwei unterschiedliche Strukturen und machen das Dauerwellen-Ergebnis unberechenbar.

Aktuelle Beauty- & Wellness-Tipps

Beauty & Wellness

Das kannst du tun, wenn deine Haare schmerzen

Ihr macht euren Zopf auf und die ganze Kopfhaut schmerzt? Dafür gibt es eine überraschende Ursache. Alles, was ihr dazu wissen müsst, zeigen wir euch im Video.
01:15 min

Einfach abnehmen - so klappt's!

Doppelkinn wegtrainieren: Tipps gegen die Speckschwarte

Sie können Ihr Doppelkinn wegtrainieren. Ein paar einfache Übungen machen es möglich. Welche das sind, erfahren Sie im SAT.1 Ratgeber.
01:34 min

Beauty & Wellness

Ungeschminkt besser aussehen: So easy geht's

Natürlichkeit ist absolut angesagt! Egal, ob auf dem Roten Teppich oder bei uns Normalos. Wir zeigen Dir 5 Tricks, mit denen du auch ohne Schminke strahlend frisch aussiehst.
01:46 min

Einfach abnehmen - so klappt's!

Durch diese kleine Änderung hat Alice 20 Kilo abgenommen

Alice Fields aus Melbourne hat schon alle Diäten ausprobiert und hatte sogar einen Personal-Trainer. Doch sie schaffte es nicht abzunehmen. Dann änderte sie ihr Training - und nahm innerhalb kurzer Zeit ganze 20 Kilo ab.
01:40 min

Beauty & Wellness

"Mulled Wine Hair": Der neue Haarfarben-Trend für den Winter

Glühwein schmeckt nicht nur lecker, das tiefe Beerenrot ist auch ein echter Hingucker in der Tasse. Und dient deshalb als neue Haarfarben-Inspiration. Mehr dazu im Video!
00:56 min