Epilation: Tipps für seidig glatte Haut

Vorteile einer Epilation

Bei der Epilation werden Haare an ihrer Wurzel entfernt; daher hält das seidig glatte Ergebnis länger an als eine einfache Nassrasur. Allerdings ist die Methode, das haarige Problem an der Wurzel anzugehen, schmerzhaft. Deshalb scheuen sich viele Frauen vor der Verwendung eines Epiliergerätes. Leichte Schmerzen werden sich nicht vermeiden lassen, insbesondere bei der ersten Anwendung. Mit einigen Tricks können Sie die Haarentfernung aber schonender ablaufen lassen.

Das richtige Gerät für weniger Schmerzempfinden

Ist Ihre Haut besonders sensibel, sollten Sie am besten zu einem Gerät greifen, welches weniger Pinzetten pro Reihe aufweist. Denn: Je weniger Haare zur gleichen Zeit gezupft werden, desto geringer ist auch das Schmerzgefühl. Zudem gibt es Epilierer, welche über Systeme verfügen, die die Haut beim Zupfen stimulieren und so den Schmerz abmildern. Auch spielt die Haarlänge beim Schmerzempfinden eine gewichtige Rolle: Eine Haarlänge zwischen zwei bis fünf Millimeter ist ideal. Wer erst einmal einige Anwendungen hinter sich hat, wird merken, dass der Schmerz von Mal zu Mal nachlässt.

Tipps zur Anwendung

Die Haut sollte vor der Epilation trocken und fettfrei sein (es sei denn es handelt sich um eine Nassepilation). Tipp: Nehmen Sie vor der Anwendung ein Bad, wodurch die Haare weicher werden und sich leichter entfernen lassen. Trocknen Sie sich danach aber in jedem Fall ordentlich ab. Führen Sie das Gerät anschließend in einer Aufwärtsbewegung entgegen der Wuchsrichtung, damit die Haare gut erfasst werden können. Sie können die Richtung gegebenenfalls verändern, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Rote Punkte nach der Anwendung sind nicht ungewöhnlich. Epilieren Sie daher am besten abends und pflegen Sie Ihre Haut mit milden Cremes oder Lotionen.

Aktuelle Beauty- & Wellness-Tipps

Beauty & Wellness

Das kannst du tun, wenn deine Haare schmerzen

Ihr macht euren Zopf auf und die ganze Kopfhaut schmerzt? Dafür gibt es eine überraschende Ursache. Alles, was ihr dazu wissen müsst, zeigen wir euch im Video.
01:15 min

Einfach abnehmen - so klappt's!

Doppelkinn wegtrainieren: Tipps gegen die Speckschwarte

Sie können Ihr Doppelkinn wegtrainieren. Ein paar einfache Übungen machen es möglich. Welche das sind, erfahren Sie im SAT.1 Ratgeber.
01:34 min

Beauty & Wellness

Ungeschminkt besser aussehen: So easy geht's

Natürlichkeit ist absolut angesagt! Egal, ob auf dem Roten Teppich oder bei uns Normalos. Wir zeigen Dir 5 Tricks, mit denen du auch ohne Schminke strahlend frisch aussiehst.
01:46 min

Einfach abnehmen - so klappt's!

Durch diese kleine Änderung hat Alice 20 Kilo abgenommen

Alice Fields aus Melbourne hat schon alle Diäten ausprobiert und hatte sogar einen Personal-Trainer. Doch sie schaffte es nicht abzunehmen. Dann änderte sie ihr Training - und nahm innerhalb kurzer Zeit ganze 20 Kilo ab.
01:40 min

Beauty & Wellness

"Mulled Wine Hair": Der neue Haarfarben-Trend für den Winter

Glühwein schmeckt nicht nur lecker, das tiefe Beerenrot ist auch ein echter Hingucker in der Tasse. Und dient deshalb als neue Haarfarben-Inspiration. Mehr dazu im Video!
00:56 min