Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Haben Wissenschaftler eine Heilung für Haarausfall gefunden?

80 Prozent aller deutschen Männer verlieren im Laufe ihres Lebens ihre Haare. Doch nun könnte es Hoffnung geben. Eine neue Studie scheint vielversprechende Erfolge zu zeigen.

01.12.2017 07:00 | 1:02 Min | © Wochit

Gibt es bald ein Mittel gegen Haarausfall? Eine neue Studie aus Südkorea gibt nun Hoffnung. Die Wissenschaftler haben das Protein entdeckt, dass den Haarverlust verursacht und ein Gegenmittel gefunden. Erste Tests an Mäusen scheinen vielversprechend. Weitere Infos bekommt ihr im Video.

Aktuelle Beauty- & Wellness-Tipps

Mehr zum Thema Beauty & Wellness

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Fan werden