Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Günstige Mode, tolle Effekte

Seide, Leder, Perlen – teure Materialien schmeicheln jedem Körper! Aber es geht auch günstiger. Selbst mit preiswerten Stoffen lassen sich edle Effekte und atemberaubende Outfits zaubern: Günstige Mode, unbezahlbarer Auftritt!

06.06.2012 10:00 | 3:55 Min | © SAT.1

Günstige Mode, teure Erscheinung: Polyester

Sich markant in Szene setzen, ohne viel Geld auszugeben? Kein Problem, denn auch günstige Mode kann richtig edel aussehen. Tipp Nummer eins: Wer sich den schimmernden Glanz eines Seidenkleides wünscht, greift einfach zu Polyester. Der Stoff glänzt teilweise noch schöner. Das Kleid sollte allerdings nicht zu eng gekauft werden: Damit es seine schimmernde Wirkung voll entfalten kann, sollte es locker sitzen. Wer es etwas dezenter mag, greift auf ein klassisch geschnittenes Kleid zurück. Ohne verschnörkelte Details wirkt die günstige Mode so sehr elegant.

Günstige Mode, teure Erscheinung: unechte Perlen

Kein glamouröses Outfit, ohne Accessoires! Besonders elegant wirken Perlen. Wer von seiner Großmutter keine vermacht bekommen hat, kann problemlos auf unechten Schmuck zurückgreifen. Kombiniert mit echten Perlen, aber auch ohne echten Schmuck sind sie ein Hingucker. Allerdings sollte der Schmuck stets dezent eingesetzt werden, damit das günstige Mode-Outfit seinen eleganten Touch behält. Neben Schmuck peppt Nagellack das Outfit weiter auf. Ein Tipp: Mit klassischen roten Nägeln ist man immer auf der sicheren Seite.

Günstige Mode, teure Erscheinung: Samt

Was zur Vollendung des Outfits fehlt, sind Schuhe. Auch hier müssen es nicht immer Schuhe aus teurem Wild- oder Lackleder sein. Lackleder lässt sich perfekt durch Lackschuhe aus Kunststoff ersetzen, anstelle von Wildleder-Schuhen kann man auf Schuhe mit Samtoberfläche zurückgreifen. Gleich welches Material, wichtig bleibt jedoch immer: Die Schuhe müssen mit dem restlichen Outfit harmonieren.  Die Farben sollten sich also wie ein roter Faden durch die gesamte günstige Mode ziehen. Für ein dezentes Outfit empfehlen sich zudem einfarbige Schuhe. Fertig! So einfach lässt sich auch günstige Mode in Szene setzen.

Mehr zum Thema Beauty & Wellness

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Fan werden