Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Sexy Bademode mit Köpfchen

Einen sexy Bikini oder Badeanzug zu kaufen, reicht nicht mehr aus: Die Bademode kommt jetzt mit trickreichen Gadgets. Also ab zum Strand!

06.06.2012 10:00 | 8:49 Min | © Sat.1

Bademode: Sexy Schlappen für den Herrn

Sexy Sandalen sind ein Muss für den Tag am Strand. So ist man vor größeren Verletzungen geschützt, kann aber gleichzeitig noch immer den Sand durch die Zehen rieseln lassen. Allerdings hat die Bademode dieses Jahr mehr zu bieten, als die bekannten Sandalen. Eine neuartige Idee soll Bademode für den Mann beziehungsweise den Strandschuh revolutionieren: Schlappen mit Behälter. So kann Mann auch abseits des Strandgetümmels seiner Liebsten etwas bieten, Wein zum Beispiel.

Bademode: Sexy und nahtlos braun

Wow! Diese Bademode ist sexy und nichts für Schüchterne, denn sie verdeckt so gut wie nichts und auch der Tragekomfort dieser Bademode ist ein wenig gewöhnungsbedürftig: Der sogenannte C-String ist nicht nur als Unterhöschen erhältlich, sondern auch in der Strand-Variante. Es bedeckt den Schambereich und ist im Bereich Bademode derzeit wahrscheinlich das Minimalste, was frau am Strand tragen kann. Aber Achtung: Diese Bademode ist so sexy, dass sie Probleme bei der Sittenpolizei hervorrufen kann. Denn von der Seite sieht es so aus, als sei man untenrum völlig nackt!

Sexy Bademode: Transparenter Badeanzug

Nahtlos braun trotz Badeanzug? Die Bademode verspricht hier nicht zu viel. Die transparenten Badeanzüge, die durch ein spezielles Gewebe zwar die Sonne durchlassen, allerdings keine Blicke, gibt es schon länger. Aber jetzt erst kommen sie wieder in Mode. Auch wenn der Badeanzug ein Einteiler und vielleicht nicht so sexy wie ein Bikini ist - mit dieser Bademode bekommt der Körper viel Sonne und keine unschönen Bräunungsstreifen.

Sexy Idee: Bademode inklusive Sonnenbrille

Ein weiterer Trend der Bademode: die Kombination aus Sonnenbrille und Kopfbedeckung. Die Kappe mit der eingebauten Sonnenbrille ist zwar eine clevere Idee im Bereich Bademode, leider sieht sie nicht sehr sexy aus und seitlich verschließt sie nicht ganz den Augenbereich. Da ist diese Bademode schon innovativer: der schnell trocknende Badeanzug. Dieser Badeanzug hat spezielle Fasern, die sich an Land sofort wieder selbst trocknen, weil sie das Wasser abstoßen.

Aktuelle Beauty- & Wellness-Tipps

Mehr zum Thema Beauty & Wellness

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Fan werden