- Bildquelle: Fotolia_nickshot © Fotolia_nickshot

Die Leiden der jungen Eltern

Fühlt ihr euch ohnmächtig und völlig verzweifelt, weil das Kind sich mal wieder von seiner sturen Seite zeigt? Prallt jede eurer Erziehungsmaßnahmen am Dickkopf eurer Tochter ab? Glaubt ihr manchmal, dass euer Sohn euch mit seiner Ignoranz ins Grab bringen möchte? Liebe Eltern, wenn euch das alles sehr bekannt vorkommt, dann dürfen wir euch gratulieren.

Welchen Einfluss haben Eigenschaften auf die Karriere?

Für eine aktuelle Untersuchung wurden die Lebenswege von über 700 Kindern im Alter von acht bis zwölf Jahren beobachtet. Dabei wollten die Forscher herausfinden, ob Charaktereigenschaften wie Fleiß, Trotz oder Sorgfalt einen Einfluss auf den beruflichen Werdegang haben können. Das Ergebnis der im „Time“-Magazin veröffentlichten Langzeit-Studie ergab: Die Eigensinnigkeit des Kindes kann nicht nur Eltern in den Wahnsinn treiben, sie ist auch ein Hinweis darauf, dass der Nachwuchs später eine erfolgreiche Karriere einschlagen wird. 

Darum sind störrische Kinder erfolgreicher

Die Wissenschaftler vermuten, dass widerspenstige Kinder sich schon in der Schule Wettbewerbsfähigkeit antrainieren und daher bei den Noten stets besser sein wollen als die Mitschüler. Ein Ehrgeiz, von dem sie als Erwachsene auch im Beruf profitieren. Für ein höheres Gehalt sind sie bereit, mehr zu arbeiten. Die Folge: Die störrischen Kids von gestern sind die Besserverdiener von morgen.

Angeber-Fact: Wie wichtig ist Eltern eigentlich der berufliche Erfolg der Kinder? Sehr wichtig, wie 51 Prozent in einer aktuellen Umfrage angaben. Nur sieben Prozent der Mütter und Väter ist es egal, wie viel der Nachwuchs später verdient.

Die neuesten Artikel im Kinder-Ratgeber

Alles zum Thema Kinder

Noch mehr Artikel über Kinder

Kinder-Ratgeber: Die besten Videos